Sehr geehrte Besucher/innen, aufgrund der Lage wegen des Coronavirus versuchen wir es mal mit weniger persönlichem Kontakt. Weiteres dazu...

Maps Listings

Für kleine und mittelständische Unternehmen, ist ein kostenloser Eintrag der eigenen Firma bei den "Globalplayern" unerläßlich. Dazu zählen in erster Linie die weltweit bekannteste Suchmaschine Google, mit dem Angebot "Google MyBusiness", darüber hinaus aber auch Microsofts "Bing Places for Business" und Apple mit "Maps-Connect". Durch Businesseinträge bei diesen Anbietern steigern Sie Ihre Auffindbarkeit enorm. Vorallem durch die eingebundenen Navigationsapps auf den Smartphones finden potenzielle Kunden schneller zu Ihnen. Der Anteil der Suchen per Smartphone und Tablets nimmt unaufhaltsam zu.
 

Der "Google My Business" Eintrag

Der wohl bekannteste Business-Profileintrag dürfte "Google My Business" sein. Wer Google täglich zur Suche und Recherche nutzt, hat die Möglichkeiten eines Eintrags bei Google bereits (vielleicht auch unbewusst) kennen gelernt. Google listet einen einmal angelegten Businesseintrag an verschiedenen Stellen. Bei der Suche in der lokalen Box, in Google Maps und auch bei Google+ wird ein Businessprofil angelegt. Das größte Plus ist: Auf allen Androidgeräten ist Google Maps vorinstalliert, so ist die Suche eines Kunden mit dieser App für Sie von Vorteil. Den Eintrag selbst kann mit vielen Daten, wie zb. Öffnungszeiten, Fotos, speziellen Werbebotschaften uvm. ausschmücken. Noch ein großer Vorteil: Wenn man ein verifiziertes "Google My Business"-Profil angelegt hat, nutzt Google bei Abgleich der Daten mit anderen Branchen-/Verzeichnisanbietern immer den Eintrag aus "Google My Business".

Unser Eintrag bei Google MyBusiness:
 

  • Google MyBusiness

 

Bing Places for Business - Ihr Eintrag bei Microsoft

Auch wenn Google immer noch die meist genutzte Suchmaschine ist, setzen immer mehr Windowsnutzer auf die integrierten Vorteile ihres Betriebssystems und nutzen zur Suche "Bing". Mit "Bing Places for Business" bietet auch Microsoft den Unternehmen an, sich kostenfrei ein Unternehmensprofil anzulegen. Bing ist sowohl mit Desktop-PCs, Laptops und dem Smartphone nutzbar, da Microsoft das eigene Betriebssystem mit diesen Apps ausstattet. Die Verifizierung Ihres Eintrags verzögert sich allerdings einige Tage, da Sie Post aus Amerika erhalten mit einem Freischaltcode erhalten.
Nebenbei bemerkt, ist auch die Yahoo-Suchmaschine inzwischen eng mit Bing verknüpft, so dass sich eine Suche mit Yahoo ebenfalls für Sie positiv auswirken kann.

Unser Eintrag bei Bing Places:
 

  • Microsoft Bing Places

 

In AppleMaps per "Maps Connect" registrieren

AppleMaps werden auf allen Applegeräten, wie iPhone, iPads und neueren MacOS standardmäßig installiert. Die Nutzer dieser Geräte nutzen in der Hauptsache diesen Kartendienst, weshalb es unabdingbar ist, auch hier eingetragen zu sein. Über den Dienst "Maps Connect" können sich Unternehmen in Apple Maps  registrieren. Es kann eine Verifizierung per Telefon durchgeführt und nach wenigen Tagen sollte Ihr Eintrag in den AppleMaps für Ihre Kunden auffindbar sein.

Unser Eintrag bei AppleMaps:
 

  • AppleMaps

 


 

Haben wir Sie überzeugt?

Wenn wir Sie für unsere Angebote begeistern konnten, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits freuen.


zurück