Facebook Fanpage für Twin500 erstellt

26.03.2018

Wer heute im Internet bestehen möchte, muss neben den Suchergebnissen bei Google, auch die umliegenden Kanäle nutzen, wie Facebook, Google+, Xing und weitere diverse Plattformen. Den Schritt, eine eigene Fanseite Online zu stellen, konnten wir nun für unseren langjährigen Kunden "Twin500.NET" umsetzen.

Wir haben die Fanseite erstellt, mit den ersten Bildern ausgestattet, alle Einstellungen vorgenommen. Nach nur kurzer Zeit gab es schon sehr viele Follower, was zeigt, dass das Motorradmodell "Kawasaki KLE500" noch viele Freunde hat. Die weitere Pflege der Fanseite obliegt den Motorradfahrern selbst. Des Weiteren wurde parallel dazu die Betreuung einer Fangruppe für das gleichnamige Motorradmodell übernommen und ebenfalls einige Einstellungen vorgenommen, sowie aussagekräftige Texte verfasst.


Wenn Sie sich die Fanseite anschauen möchten, dürfen wir Sie mit dem folgenden Link dorthin weiterleiten -> https://www.facebook.com/kleforum/

Zur Fangruppe geht es hier lang -> https://www.facebook.com/groups/kleforum/

Kunde: Twin500.NET - Kawasakigemeinschaft

Haben wir Sie überzeugt?

Wenn wir Sie für unsere Angebote begeistern konnten, würden wir uns über eine Kontaktaufnahme Ihrerseits freuen.


zurück